DXTRA

Aus Amateurfunk Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Was ist ein X-Reflector?

Mit Einführung des xNetz sind Konferenzschaltungen mit mehreren D-STAR Repeatern möglich. Im D-STAR Fachjargon werden diese Konferenzräume als Reflektor (eng. Reflector) gezeichnet. Jeder Reflektor ist zusätzlich in Module Unterteilt. Die Module werden mit A, B, C oder D adressiert, z.B. XRF010B Mit einem solchem Modul können sich mehrere D-STAR Repeater und D-STAR Dongle Benutzer verbinden. Wird nun auf einem Repeater gesprochen, der mit einem Modul eines xReflektors verbunden ist, so hören es alle restlichen Teilnehmer im entsprechendem Modul des xReflektors Ein X-Reflector ist ein System welches für dextra-clients eine Möglichkeit bereit stellt sich darauf zu verbinden, wie in eine Art virtuellen Raum. Alle auf ein Reflector-Modul verbundenen Systeme wie Repeater oder DV-Dongle verhalten sich im Prinzip wie ein großer Repeater. Jeder kann mit jedem Kommunizieren, ohne weitere Einstellungen tätigen zu müssen.

Es sind etliche X-Reflectoren bereits in Betrieb, eine nicht ganz vollständige Liste findet sich unter dieser URL http://www.xreflector.net

(Was soll die nächste Zeile aussagen? Ich habe sie mal stehen lassen. Bitte anpassen. --DH9FAX, 8.3.2011 22:09 MEZ)

Xreflector XRF010BL nächstes Bild User auf dem Xreflector

Einige der Reflectoren beheimaten landes- oder sprachspezifische Systeme. Es gibt Reflectoren für italienische Sprache oder für Kanadische Repeater etc...

Der Xreflector ist für den Anfänger leicht zu bedienen,

  • kein Unlink,
  • keine Registrierung erforderlich.
  • Durch die Zusammenschaltung der Repeater findet man leichter einen Qso Partner.
  • Der Xreflector hat keine Datenbank



Nun, was ist ein Selbstbaurepeater?

Selbstbaurepeater ist im Grunde genommen ein Baukasten um einen DSTAR Repeater auf zu setzten. Dazu stehen Werkzeuge für folgende Möglichkeiten bereit:

  1. FM-Funkgeräte mit Soundkarten basierter Linux Software
  2. FM-Funkgeräte mit Soundkarten basierter Windows Software
  3. FM-Funkgeräte mit Hardware-Controller und Linux Software
  4. FM-Funkgeräte mit Hardware-Controller und Windows Software
  5. usw..usw..usw
  6. Gateway und Repeater Software von Jonathan G4KLX

CallSign Routing über xricddb möglich

Aber, man muss keinen Repeater nach den oben genannten Grundlagen aufbauen um am X-System DSTAR Netz teil zu nehmen. Es reicht aus an der bestehenden Repeater Installation einige kleine Konfigurationsänderungen durch zu führen sowie einige kleine Programme aus zu tauschen. Auskunft bei Torsten DG1HT info@dg1ht.de

Beide DVDongle für DPlus und Xreflector verwendbar DVDONGLE(Blau) oder dem DVAP (Rot) http://www.dvdongle.com/DV_Dongle/Home.html DVTool-2.0beta4 http://www.opendstar.org/tools/DVTool-2.0beta4.exe

Wer auf alle D-Extra und alle D-Plus -Reflectoren -möchte muss einen Eintrag in die host Datei von Windows machen. -Software die mit den Einstellungen funktioniert: DVTool-2.0beta4

Änderungen bei Windows XP für den Xreflector. Bitte in C:\WINDOWS\System32\Drivers\etc\hosts eintragen:

# Copyright (c) 1993-2009 Microsoft Corp.
#
# This is a sample HOSTS file used by Microsoft TCP/IP for Windows.
#
# This file contains the mappings of IP addresses to host names. Each
# entry should be kept on an individual line. The IP address should
# be placed in the first column followed by the corresponding host name.
# The IP address and the host name should be separated by at least one
# space.
#
# Additionally, comments (such as these) may be inserted on individual
# lines or following the machine name denoted by a '#' symbol.
#
# For example:
#
# 102.54.94.97 rhino.acme.com # source server
# 38.25.63.10 x.acme.com # x client host
# localhost name resolution is handled within DNS itself.
# 127.0.0.1 localhost
# ::1 localhost
87.106.3.249 dstarns.opendstar.org opendstar.org dstarns
87.106.3.249 dstarns.opengateway.org dvtool.opengateway.org opengateway.org
87.106.3.249 dstarns.dstargateway.org dvtool.dstargateway.org dstargateway.org

Torsten DG1HT

http://www.w9arp.com/hotspot/ (Satoshi Node-Adapter) auf alle D-Extra und alle D-Plus -Reflectoren -möchte muss einen Eintrag in die host siehe vorherige Seite Datei von Windows machen. -Software die mit den Einstellungen funktioniert: DVARHotSpot-v2.57-DVARHotSpot-v2.57

Vy73 Alfred DL3MX

Persönliche Werkzeuge