DB0PM

Aus Amateurfunk Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Netzplan

DB0PM hat das Netz 44.225.20.96/28.

Aktueller Stand

Datei:DB0PM_Netzplan.png

IP-Konfiguration in der Hamnet-Datenbank: [1]

Geplanter Umbau Mast 1

Datei:DB0PM_Netzplan_Mast_1.png

Geplanter Neubau Mast 2

(in Arbeit)

Konfiguration des Nameservers

Es muss nicht jeder HamNet-Knoten einen eigenen Nameserver haben - es kann aber. Die Idee eines lokal administrierten Nameservers wird bei DB0PM vorübergehend zu Gunsten der Daten aus der Hamnet-Datenbank zurückgestellt, soll aber später wieder aufgegriffen werden.

Hier als Beispiel die Konfiguration von BIND bei DB0PM - ein Vorschlag von Ende 2012, derzeit nicht aktiv:

Bitte unbedingt den Hinweis auf der Diskussionsseite beachten! Das Beispiel enthält möglicherweise noch Fehler.

Situation (nicht mehr aktuell)

  • 44.225.20.97: box.db0pm.as64625.de.ampr.org
  • 44.225.20.100: dns.db0pm.as64625.ampr.org, auch als web.db0pm.as64625.de.ampr.org erreichbar

named.conf

Dieses Beispiel enthält vermutlich einige Eigenheiten von OpenSuse.

options {
	directory "/var/lib/named";
	managed-keys-directory "/var/lib/named/dyn/";

	dump-file "/var/log/named_dump.db";
	statistics-file "/var/log/named.stats";

	forward only;
	forwarders {
		44.130.60.100; # Hub Sued
		44.130.14.100; # Hub Mitte
	};

	listen-on-v6 { none; };

	allow-query { 44.0.0.0/8; 127.0.0.1; };

	notify no;

	disable-empty-zone "1.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.IP6.ARPA";
};

zone "." in {
	type hint;
	file "root.hint";
};

zone "localhost" in {
	type master;
	file "localhost.zone";
};

zone "0.0.127.in-addr.arpa" in {
	type master;
	file "127.0.0.zone";
};

zone "0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.0.ip6.arpa" in {
	type master;
	file "127.0.0.zone";
};

include "/etc/named.conf.include";

zone "db0pm.as64625.de.ampr.org" in {
	type master;
	file "db0pm.zone";
	notify yes;
};

zone "96/28.20.225.44.in-addr.arpa" in {
	type master;
	file "20.225.44.in-addr.arpa";
	notify yes;
};

db0pm.zone

$TTL 10D
db0pm.as64625.de.ampr.org. IN SOA	dns db7yi.darc.de. (
	2012081401	; Seriennummer, aendern nicht vergessen !!!!
	1D		; refresh
	1H		; retry
	2W		; expiry
	2D )		; minimum
	
	IN NS		dns		; dieser Nameserver
	IN NS		db0fhn.ampr.org. ; Sued-Hub
	IN MX		10 box	; Mailserver

box	IN A		44.225.20.97
dns	IN A		44.225.20.100
web	IN CNAME	dns

20.225.44.in-addr.arpa

$TTL 10D
;Problem CIDR-Netzmaske, die nicht an einer Oktettgrenze endet:

;Die erste Adresse und die Laenge der Netzmaske stehen vor dem normalen Zonennamen.
;Ein uebergeordneter Nameserver (hier der Sued-Hub) muss sich um die Zone
;20.225.44.in-addr.arpa kuemmern wie in RFC 2317 beschrieben.

96/28.20.225.44.in-addr.arpa. IN SOA dns.db0pm.as64625.de.ampr.org. db7yi.darc.de (
	2012081401	; Seriennummer, aendern nicht vergessen !!!!
	1D		; refresh
	1H		; retry
	2W		; expiry
	2D )		; minimum
	
; <<96-111>> /28
96/28	IN NS		dns.db0pm.as64625.de.ampr.org.	; eigener Nameserver
96/28	IN NS		db0fhn.ampr.org.		; Sued-Hub

97	IN PTR		box.db0pm.as64625.de.ampr.org.
100	IN PTR		dns.db0pm.as64625.de.ampr.org.
Persönliche Werkzeuge