Amateurfunk Wiki:Über

Aus Amateurfunk Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die ADACOM e.V. Mitgliederversammlung hat am 27. März 2010 beschlossen das ADACOM-Wiki als Kommunikations-Plattform einzurichten.

Ziele dieses Wiki sind

  • die Kommunikation von Funkamateuren untereinander zu fördern sowie den Selbstbau anzuregen und so die Begeisterung für die Technik der Datenübertragung erwecken/aufrecht zu erhalten
  • Funkamateure zu motivieren kostengünstige Hard- und freie Software für hocheffiziente Modulationsarten mit hohen Bitraten zu entwicklen, ggfs. in Zusammenarbeit mit Hochschulen in technisch/wissenschaftlichen Untersuchungen
  • überregionalen Projekte, welche den Teilnehmer Wissen/Erfahrung in IT-Grundlagen, Wellenausbreitung, Antennentechnik und Filtertechnik vermitteln, zu ermöglichen
  • Synergien zwischen Alt und Jung zu schaffen (Wissenstransfer, Standortzugang, Statik)
  • mittels HAMNET das bisherige, schmalbandige FSK-Packetradio Netz abzulösen bzw. zu ergänzen
  • einen digitalen DL-Backbone zwischen automatisch arbeitenden Stationen zur Vernetzung von Funkamateurbetriebsarten mit aufzubauen
  • internationale Kommunikation zu betreiben (z.B. durch die internationale Vernetzung von HAMNET mit anderen Ländern)
  • zusammen mit Funkamateuren im Endausbau einen Netz-Zugang mit hohen Bitraten zu entwickeln

Der DARC-Vorstand hat im August 2010 zusammen mit dem ADACOM-Vorstand beschlossen, das Wiki um allgemeine Amateurfunk-Aspekte zu erweitern. Die bisherigen Ziele des Wikis bleiben von diesem Beschluß unberührt.

Was ist ein Wiki?

Ein Wiki ist ein System, mit dem man sehr schnell und ohne viel Vorwissen Webseiten erzeugen kann. Man braucht dazu keine HTML-Kenntnisse, sondern man schreibt einfach drauf los. Es gibt durchaus Formatierungselemente, aber die meisten Texte kann man mit sehr wenigen Elementen bestreiten.

Daher kommt auch der Name: Im Hawaiianischen heißt Wiki sowas wie schnell.

Technisch ist ein Wiki ein Programm (z.B. in der Programmiersprache PHP), das auf einem Webserver läuft. Dieses Programm benutzt meistens eine Datenbank, in der die Inhalte des Wikis gespeichert sind. Man kann sagen, ein Wiki eine Art Darstellungsprogramm für diese Datenbankinhalte ist, welches aus diesen Inhalten HTML-Seiten macht. Diese HTML-Seiten sind dann wiederum in einem Browser darstellbar.

Es gibt viele verschiedene Wiki-Programmsysteme. Das bekannteste Programm ist das sogenannte Mediawiki, das auch von der Wikipedia benutzt wird.

Was hat das Amateurfunk-Wiki mit der Wikipedia zu tun?

Organisatorisch gar nichts. Technisch aber sehr viel.

Das Mediawiki ist ein Open-Source-Wiki, das kostenfrei benutzt werden kann. Wir haben uns für das Mediawiki entschieden, weil es genauso intuitiv benutzt werden kann wie die Wikipedia, und weil eine sehr große Entwicklergruppe es ständig verbessert.

ADACOM-DARC

Das vorliegende Wiki wurde ursprünglich vom ADACOM e.V. aufgesetzt und betrieben. Der Vorstand des DARC beschloß im August 2010 auf den Wunsch von Mitgliedern hin, ebenfalls ein Wiki einzurichten. Da zwei Amateurfunk-Wikis nebeneinander keinen Sinn machen, hat sich der ADACOM mit dem DARC geeinigt, das bestehende ADACOM-Wiki um allgemeine Amateurfunk-Elemente zu erweitern und es zusammen mit dem DARC zu betreiben und mit Inhalten zu füllen. Es führt den Namen Amateurfunk Wiki. Rechtlich ist jedoch der ADACOM e.V. der Betreiber. Dazu mehr im Amateurfunk Wiki:Impressum.

Persönliche Werkzeuge