AX.25

Aus Amateurfunk Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Erklärung

AX.25 ist die Bezeichnung eines Kommunikationsprotokolls, das im Amateurfunk für die Betriebsart Packet Radio und APRS verwendet wird. Es basiert auf dem Standard HDLC, welcher um einige Komponenten, insbesondere Kanalzugriffsverfahren, erweitert wurde, um es auch auf gestörten Funkkanälen einsetzen zu können. Eine detaillierte Beschreibung des Protokolls ist auf der TAPR-Seite hier zu finden.

Kernelmodul

Das ax25 Kernelmodul wir unter (K)Ubuntu wie folgt geladen:

sudo modprobe ax25

Mit dem Befehl:

sudo modprobe -r <modulname>

können Module wieder "entladen" werden.

AX.25 kann mit dem Kernelmodul mkiss verwendet werden. Außerdem wird es oft in Verbindung mit Soundmodem gebraucht.

Software

Links

Persönliche Werkzeuge